Ortenaukreis radelt sich an die Spitze Baden-Württembergs

In der bundesweiten Aktion „STADTRADELN“ legten die Bürgerinnen und Bürger des Ortenaukreises vom 05. – 27. September über 1,5 Millionen Kilometer mit dem Fahrrad zurück. Damit hat sich der Ortenaukreis mit knapp 15.000 km Vorsprung vor dem zweitplatzierten Landkreis Ludwigsburg an die Spitze im Landes-Ranking geradelt. Im bundesweiten Ranking konnte der Ortenaukreis den 6. Platz belegen. Berücksichtigt werden muss allerdings, dass der Ortenaukreis Baden-Württembergs flächengrößter Landkreis ist und dementsprechend viele Personen zum Gesamtergebnis beigetragen haben.

Unter den 26 teilnehmenden Kommunen aus dem Ortenaukreis befanden sich auch die zehn Kommunen des Mobilitätsnetzwerks Ortenau und haben kräftig zu den gesammelten Kilometern beigetragen. Mit 233.000 km konnte die Kreisstadt Offenburg die meisten Fahrradkilometer sammeln. Aber auch die kleinen Gemeinden des Netzwerks setzen ein großes Zeichen für den Radverkehr: Die Gemeinde Friesenheim erradelte beispielsweise rund 94.000 km.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.