Eingebettet zwischen Rhein und Schwarzwald liegt die Gemeinde Neuried im Dreieck der Städte Offenburg, Kehl und Lahr. In direkter Nachbarschaft zu Frankreich und über die Pierre-Pflimmlin-Brücke direkt mit der Europastadt Straßburg verbunden, bietet Neuried mir seinen ebenen und attraktiven Radwegen einen hohen Freizeit- und Erholungswert.

Elektromobilität ist in Neuried genauso selbstverständlich, wie Radfahren. Durch die Mitarbeit im Netzwerk Mobilität erarbeiten wir darüber hinaus zukunftsfähige Mobilitätslösungen in dem Gebiet, in dem sich unsere Bürgerinnen und Bürger in aller Regel bewegen.

Der Bürgermeister Tobias Uhrich über die Teilnahme am Mobilitätsnetzwerk Ortenau:
„Mit der interkommunalen Entwicklung von nachhaltigen und innovativen Mobilitätsangeboten möchten wir eine gute Ergänzung zum ÖPNV schaffen. Als Mitglied im bundesweit ersten Mobilitätsnetzwerk dieser Art freuen wir uns über die Erarbeitung und Umsetzung gemarkungsübergreifender Lösungen.“